3D Aufmaß von Anlagen

Das Interesse an der MEHRTEC-3D-Scanning-Methode auf unserem Stand auf der POWTECH in Nürnberg war wieder äußerst positiv und die Gespräch mit den Fachbesuchern gehaltvoll.

Wie die Besucher richtig erkannt haben, ist eine 3D-Rohrleitungsplanung auf Grundlage eines 3D-Laserscanning möglich, um die Planungsqualität zu verbessern. Durch die Mehrtec-3D-Laerscanning-Methode werden Projektrisiken erheblich reduziert und das Gesamtergebnis in Konstruktion und Planung entscheidend verbessert.

Anwendungen der MEHRTEC-3D-Scanning –Methode und den Engineering-Leistungen des Mehrtec Engineering:
– 3D Anlagenvermessung (100%)
– 3D Bestandserfassung als Planungsgrundlage
– 3D As Build Dokumentation
– 3D Modelling / Revers-Engineering
– 3D-Stahlbau- und Aufstellungsplanung
– 3D Anlagen- und Rohrleitungsplanung (z.B.: Neuanlagen im Bestand)

Im Vorfeld können Kollisionen geprüft werden und auch „ungerade“ Körper exakt vermessen werden. Ebenso besteht die Möglichkeit neue Anlage oder Anlagenbestandteile virtuell „einzubauen“.
Dadurch lässt sich insbesondere Stahl- und 3D-Rohrleitungsbau sowie eine 3D-Aufstellungsplanung exakt und passgenau planen und errichten, wozu wir Ihnen gerne zur Verfügung stehen möchten.

Gerne stehen wir für eine „live Demonstration“ bei Ihnen vor Ort zur Verfügung.